Rezept aus den USA: Parmesan and Herb Breadsticks

  • 1 Packung Pizzateig (1lb ~ 450g)
  • 1 TL Oregano, getrocknet
  • 1 TL Rosmarin, getrocknet
  • 1/4 TL Schwarzer Pfeffer, gemahlen
  • 3 TL Olivenöl und etwas zum bepinseln
  • 1/2 Tasse Parmesan, gerieben

Den Ofen auf 220°C vorheizen. Auf einer leicht bemehlten Fläche den Teig ausrollen und längst in Streifen gewünschter Breite schneiden. Das Backblech mit Öl bestreichen und die Pizzastreifen darauf verteilen. Olivenöl, Pfeffer und Kräuter mischen und über die Teigstreifen pinseln, im Ofen für 10-12 Minuten backen bis der Teig anfängt zu bräunen. Aus dem Ofen nehmen und sofort mit Parmesan bestreuen. Warm oder kalt servieren. Eingefroren halten sie sich bis zu 4 Tage.


Kommentar schreiben

Kommentare: 0